Klavierspielen in Corona Zeiten

Ich bin wieder so dankbar! In der ganzen Corona Zeit haben sich keine Schüler bei mir abgemeldet!

Ich denke einfach deshalb, weil ich schon so viel Erfahrung auf dem Gebiet Online Klavierunterrichten habe und mit der Zeit mitgehe. Natürlich sicher auch, weil meine Ausstrahlung und mein Können eine große Rolle dabei spielen.

Der Zeit einen Schritt voraus

Ich denke nicht wie andere Klavierlehrer, die vor der Corona-Zeit noch behaupteten, Online Klavier lernen ginge nicht und es jetzt selbst tun (müssen). Corona hat uns alle in die Lage gebracht uns zu öffnen und den gegebenen Umständen anzupassen. Für viele fand sogar eine kreative Befreiung statt! Oder kreativ eine Befreiung?

Wandel auf allen Ebenen

Und mal ganz ehrlich: Findest du nicht auch, dass wir alle einen Bewusstseinsschub gemacht haben? Wenn ich mich umschaue, kann ich das jedenfalls überall beobachten. Das Leben ist auf eine neue Stufe empor geklettert und die Musik und das Klavierspielen hat eine neue Qualität bekommen.

Blick nach vorn

Das Beste, was wir nun tun können ist, zusammen zu halten und die positive Energie und Kraft, die wir durchs musizieren erhalten, an andere weiterzugeben, um so auf unsere eigene Weise an dem Weltgeschehen mitzuwirken. Ganz auf friedliche Art und mit gesundem Menschenverstand. Diese Leichtigkeit wünsche ich dir auch.

Übrigens: Wenn du auch Klavierspielen möchtest, gibt es jetzt das 1 Monats Gratis Abo: www.onlineklavierkurse.de

Du kannst aber auch hier ein 1zu1 Coaching buchen, mach am besten gleich einen Termin: www.pianollamuse.com

Glück & Segen

Logo

Kostenloser Klavier Crash-Kurs

Trage dich hier ein und erhalte den einmaligen Onlinekurs mit dem Kreativletter monatlich per E-Mail zugesendet: