Wie lernt man vom Blatt zu spielen

Wenn Musiker spielen im Unterricht oder auch auf Konzerten, fragt sich der Schüler oft, wie das geht: Vom Blattspiel.

Eine kompliziertere Antwort wäre die Erläuterung über die Vorgänge, die sich beim Musizieren im Gehirn abspielen. Darüber habe ich schon in anderen Blogartikeln geschrieben und möchte in diesem Aufsatz nur auf die praktische Methode eingehen.

Vom Blattspiel kann man lernen. Pianisten, die schon ewig spielen, können das, weil sie das natürlich schon tagtäglich praktiziert haben.

Wenn du es als Neuling oder Anfänger erlernen möchtest, weil du klassische oder moderne Musik nach Noten spielen möchtest, kannst du das ganz einfach. Hier ist eine kleine Vier-Schritte-Anleitung:

  • Nimm dir jeden Tag 10 Minuten Zeit dafür
  • Spiele ganz fremde Stücke
  • Spiele ganz langsam und nur so schnell wie du denken kannst
  • Achte nicht auf die musikalischen Zusammenhänge, sondern nur auf die Noten
  • Übe das getrennt vom Stücke üben

Übrigens: Wenn du auch Klavierspielen möchtest, gibt es jetzt das 1 Monats Gratis Abo: www.onlineklavierkurse.de

Du kannst aber auch hier ein 1zu1 Coaching buchen, mach am besten gleich einen Termin: www.pianollamuse.com

Glück & Segen

Logo

Kostenloser Klavier Crash-Kurs

Trage dich hier ein und erhalte den einmaligen Onlinekurs mit dem Kreativletter monatlich per E-Mail zugesendet: